Wie Du beim Autofahren sparen kannst

service station design, vector illustration eps10 graphic

Kostenpunkt Auto: Wie kann ich beim Auto sparen?

Kaum ein Land auf dieser Welt ist so verrückt nach Autos wie Deutschland. Die Statistiken des hierfür zuständigen Bundesamtes bestätigen das: fast zwei von drei Einwohner Deutschlands besitzen ein Auto, damit sind wir im internationalen Vergleich ganz vorne in den Top Ten dabei.

Für viele stellen Autos einen unabdingbaren Teil des Alltags dar. Was hierbei schnell vergessen wird: Der Besitz eines Autos ist sehr teuer. In Deutschland gibt der durchschnittliche Haushalt 15% seines Einkommens für das „Familienmitglied auf vier Rädern“ aus, das ist immerhin der zweitgrößte Kostenblock und deutlich mehr als wir für Freizeit und Urlaub zur Seite legen. Daher möchten wir euch in diesem Eintrag ein paar Möglichkeiten aufzeigen, die euch dabei helfen können euren Spritverbrauch und damit eure Kosten nachträglich zurückzuschrauben. Nicht nur euer Geldbeutel, sondern auch die Umwelt zelebrieren euch dafür.

Ihr nutzt eine Fahrgemeinschaft und wolltet schon immer mal anfallende Spritkosten einfach berechnen lassen? Hilfe gibt’s auf http://spritrechner.biz/. Durch die Angabe weniger Eckdaten wird hier der Beitrag eines jeden Mitfahrers berechnet.

Ihr seht wie auch ihr durch das Beachten einiger Kleinigkeiten ganz einfach bares Geld sparen und gleichzeitig einen großen Beitrag zur Schonung unserer Umwelt leisten könnt. 🙂