ryd unter den TOP 40 beim Telematik Award 2018

Telematik Award top 40

Zum achten Mal wurde der branchenweit angesehene Telematik Award, welcher im jährlichen Wechsel die Bereiche Fahrzeug- und Human-Telematik behandelt, in Hannover auf der IAA verliehen. Aus den insgesamt fast 300 gültigen Einreichungen setzte sich ryd mit seiner innovativen All-in-One Lösung für Connected-Cars durch und wurde von den Mitgliedern der unabhängigen Fachjury des Telematik Awards unter die TOP 40 ausgewählt.

Was ist Telematik überhaupt?

Telematik, was ist das eigentlich? Viele verwenden das nicht selbst erklärende Wort und implizieren, das jeder versteht von was sie reden. Um nicht mit Fachbegriffen um uns zu werfen, die vielleicht keiner versteht, haben wir hier eine kurze und einfache Erklärung:

Telematik ist ein Kunstwort, welches sich aus den Bereichen der Telekommunikation und Informatik zusammensetzt. Es definiert eine Technologie, die Bereiche aus Navigation, Ortung, Telekommunikation miteinander vernetzen. Telematik ist also das Mittel der Informationsverknüpfung von mindestens zwei EDV-Systemen mit Hilfe eines Telekommunikationssystems, sowie einer speziellen Datenverarbeitung. 

Der Kernpunkt des Telematik Awards

Der Telematik Award trägt seit nunmehr acht Jahren zu mehr Transparenz in der Telematik-Branche bei. Sie ist zudem ein entscheidendes Kriterium bei der Analyse der Bewerber. Seit Anbeginn wird die kompetente Fachjury, die die eingereichten Lösungen bewertet, online und für jedermann offen kommuniziert. Mit der starken Unterstützung aus Wirtschaft und Politik, wie dem Verband der Automobilindustrie VDA e.V. als Partner und dem Schirmherr Dr. Bernd Althusmann, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung sowie dem ehrenvollen Wirken der stetig wachsenden, unabhängigen Fachjury, trieb der Veranstalter, die Mediengruppe Telematik-Markt.de, dieses Event immer weiter voran und verdiente sich den Titel des „Oscars der Telematik-Branche“.

Der Telematik Award 2018 – ryd nominiert

Insgesamt wurden 278 gültige Lösungen und Systeme in den zehn ausgeschriebenen Kategorien rund um die Digitalisierung in den Bereichen Transport, Logistik, Produktion und Mobilität eingereicht. Für ryd wurden die Kategorien Telematik-Apps, Fahrstilanalyse, Fuhrpark-Management ausgewählt. Mit ryd kann der User selbst über seine Daten verfügen und diese selbst verwalten. Features, wie z.B. die Kostenkontrolle oder der EcoScore ermöglichen die Analyse der Kosten bzw. des Fahrverhaltens, was wiederum durch den User selbst optimiert werden kann. Für die gesamte Bevölkerung bieten unsere anonymisierten Schwarmdaten die Möglichkeit, ganze Verkehrsprozesse zu analysieren, zu steuern und zu optimieren.

Nach einer intensiven Bewertungsphase erfolgt nun die Bekanntgabe der TOP 40 nominierten Unternehmen, deren Lösungen mit „gut“ bis „sehr gut“ bewertet wurden.

Die ryd Vision

ryd freut sich sehr über die sehr gute Bewertung seiner Lösung und beweist damit wieder einmal seine Qualität und Beständigkeit als Pionier auf dem Gebiet. Es ist unser Ziel, die Zukunft der Mobilität auf neue und aufregende Weise zu gestalten sowie nachhaltiger und sicherer zu machen. Mit dieser Vision arbeiten wir täglich motiviert an der Verbesserung unseres Produktes ryd, um dieses Ziel zu verwirklichen und auszubauen.

ryd – DEIN ASSISTENT FÜRS AUTO

Du willst Dein Auto in wenigen Minuten zum Connected-Car aufrüsten? Dann haben wir genau das richtige für Dich: ryd – Die führende All-in-One Lösung für Dein Connected-Car!

Dank innovativen Features zum Smart-Car und einer sorgenfreien und sicheren Fahrt

  • Auto Sicherheit: Parken & Finden, GPS Diebstahl-Alarm, Assistance und Notruf (eCall)
  • Wartung & Technik: Fehlercode Analyse, Autobatterie check, Kilometer- und Tankfüllstandsanzeige
  • Echtzeit-Interaktion: Standort teilen, Fahrzeug und Fahrer Statistiken, persönliches Logbuch inkl. Amazon Alexa Funktion
  • Tanken & Sparen: Preisvergleich, Mobil bezahlen, ryd points sammeln, Finanzamt konformes Fahrtenbuch, Kostenkontrolle